Wie wirkt MBM ?

 

Zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen belegen:

  • mentale und verhaltensbezogene Veränderungen haben einen positiven Einfluss auf MUSKELTONUS, PULS, BLUTDRUCK und ATMUNG
  • gleichzeitig werden HORMONELLE und IMMUNOLOGISCHE PROZESSE gesundheitsfördernd in Balance gebracht
  • STIMMUNG, BEFINDLICHKEIT und KOGNITIVE LEISTUNGSFÄHIGKEIT zeigen sich deutlich verbessert
  • die bewusste Auseinandersetzung mit allen Anteilen von Gesundheit führt zu deutlich fühlbarer ENTSPANNUNG und GELASSENHEIT im Alltag