Kinder - Tuina

 

Bei Kindern oder Jugendlichen, die eine Nadeltherapie nicht tolerieren würden, kann durch AKUPRESSUR und

HEILMASSAGE eine ähnlich tiefgreifende Wirkung erzielt werden.

Die Kinder genießen die Behandlung mit Blick in einen WUNDERSCHÖNEN GARTEN MIT EINEM TEICH, in dem sich

Enten und Gänse tummeln. Die Therapie wird als ANGENEHM und ENTSPANNEND erlebt.

 

Fallweise kann auch der LASER-STIFT - als SCHMERZLOSE ERSATZTHERAPIE zur Akupunktur - zusätzlich zum Einsatz

kommen. Eltern sind eingeladen, fallweise dabei zu sein und können bei Bedarf Anregungen erhalten, wie

entsprechende Punkte auch ZUHAUSE SELBST MIT AKUPRESSUR behandelt werden können -

im Sinne der HILFE ZUR SELBSTHILFE.